Pariser Feuer-Helden bringen das Notre-Dame-Inferno unter Kontrolle (2023)

Dienstag, 16.04.2019, 07:13

Liveticker aktualisieren

Milliardärsfamilie Pinault verspricht 100 Millionen Euro für Notre-Dame

1.05 Uhr: Die französische Milliardärsfamilie Pinault verspricht 100 Millionen Euro für den Wiederaufbau der von Flammen verwüsteten Kathedrale Notre-Dame.Das gab in der Nacht auf Dienstag François-Henri Pinault bekannt, der Chef des Luxusmodekonzerns Kering (Gucci, Saint Laurent, Balenciaga). Er und sein Vater François Pinault hätten beschlossen, 100 Millionen Euro aus der Familien-Finanzholding Artemis für den Wiederaufbau der weltberühmten Kathedrale bereitzustellen. Die Pinaults gehören zu den reichsten Franzosen. Das Magazin "Forbes" sieht François Pinault und seine Familie mit einem Vermögen von rund 26 Milliarden Euro in Frankreich auf Platz drei.

Pariser Feuer-Helden bringen das Notre-Dame-Inferno unter Kontrolle (1)

Vianney Le Caer/Invision/AP/dpa Francois-Henri Pinault mit seiner Frau Salma Hayek bei der Verleihung der British Academy Film Awards

  • Erfahren Sie hier die aktuellen Informationen zum Notre-Dame-Inferno im Ticker

Notre-Dame: Staatsanwaltschaft ermittelt nicht wegen Brandstiftung

1.01 Uhr: Die Pariser Staatsanwaltschaft hat ihre Ermittlungen aufgenommen. Dabei wird die Spur eines Unfalls verfolgt. Wie die Staatsanwaltschaft der Deutschen Presse-Agentur am frühen Dienstagmorgen in Paris bestätigte, drehen sich die Ermittlungen um eine "unbewusste Zerstörung" durch Feuer. Von möglicher Brandstiftung war keine Rede. Nach ergänzenden Medienberichten könnte der Brand durch Bauarbeiten auf dem Dach der Kirche ausgelöst worden sein. Die Staatsanwaltschaft nahm zu dieser Annahme keine Stellung.

Pariser Feuer-Helden bringen das Notre-Dame-Inferno unter Kontrolle (2)

AP Der verwüstete Innenraum der Kirche

Dornenkrone aus brennender Kathedrale Notre-Dame gerettet

0.30 Uhr: Eine der wichtigsten Reliquien der katholischen Kirche ist aus der brennenden Kathedrale Notre-Dame gerettet worden. Es handele sich dabei um die Dornenkrone, die Jesus Christus bei seiner Kreuzigung getragen haben soll, sagte Patrick Chauvet, Direktor der Kathedrale am späten Montagabend vor Journalisten. Sie gilt als eine der wertvollsten Reliquien, die in der Kathedrale aufbewahrt werden, wie es auf der Webseite von Notre-Dame heißt. Die Flammen hätten den Kirchenschatz nicht erreicht.

Stiftung will Spenden für Wiederaufbau sammeln

Dienstag, 16. April, 00.06 Uhr: Nach dem verheerenden Brand von Notre-Dame hat die französische Kulturerbe-Stiftung Fondation du Patrimoine eine Spendensammlung für den Wiederaufbau gestartet. Diese "nationale Sammelaktion" war bereits in der Nacht zum Dienstag auf der Internetseite der Stiftung zugänglich. "Damit Notre-Dame aus der Asche wiedergeboren werden kann, starten wir einen internationalen Aufruf", schrieb die Stiftung auf ihrem Twitter-Account.

Der CDU-Politiker Friedrich Merz schlug vor, auch in Deutschland Geld für Notre-Dame zu sammeln. "Wir sollten eine Bürgerinitiative ins Leben rufen, die im ganzen Land Spenden sammelt für den Wiederaufbau dieses überragenden europäischen Kulturguts", schrieb er auf Twitter. "Unsere Freundschaft mit Frankreich wird sich damit in ganz besonderer Weise zum Ausdruck bringen und vertiefen."

Macron dankt "Soldaten des Feuers"

23.49 Uhr: Macron hat derweil angekündigt, dass am Dienstag eine Spendenkampagne für die Restauration der Kathedrale gestartet werden soll. Zuvor hatte er in einer emotionalen Rede gesagt, ganz Frankreich werde Notre-Dame wieder aufbauen. „Danke an die Soldaten des Feuers“, erklärte Macron. „Die dafür gesagt haben, dass das Schlimmste nicht eingetreten sind. Sie haben Fassade und Tragwerk gerettet. Der Kampf gegen das Feuer sei aber noch nicht vollständig gewonnen. Mit Blick auf das historische Bauwerk sagte der 41-Jährige: "Es ist das Epizentrum unseres Lebens."

(Video) Alpha Protocol [Rome] Gameplay Walkthrough [Full Game] No Commentary

Pariser Feuer-Helden bringen das Notre-Dame-Inferno unter Kontrolle (3)

Thibault Camus/AP/dpa

Struktur der Kathedrale wohl gerettet - ein Feuerwehrmann schwer verletzt

23.12 Uhr: Die Struktur der Pariser Kathedrale Notre-Dame ist nach Angaben der Feuerwehr "gerettet". Die gotische Kirche könne "in ihrer Gesamtheit erhalten" werden, sagte der Leiter der Einsatzkräfte, Jean-Claude Gallet, am Montagabend in Paris. Zuvor hatte ein Großbrand die Turmspitze zum Einsturz gebracht und weite Teile des Dachstuhls zerstört.

Derweil gibt es Berichte, dass offenbar ein Feuerwehrmann schwer verletzt wurde.

22.51 Uhr: Die Feuerwehr erklärt, sie versuche gerade den hinteren Teil der Kathedrale zu retten, wo sich die wertvollsten Kunstschätze befänden. Man sei dabei, diese aus dem Gebäude in einen Schutzraum zu bringen.

22.46 Uhr: Auf TV-Bildern ist offenbar schwarzer Rauch zu sehen, der aus den ikonischen Fassadentürme der Kathedrale kommt.

22.45 Uhr: Trotz des Einsatzes vonrund hunderter Feuerwehrkräfte sei es unklar, ob der Brand am nördlichen Glockenturm gestoppt werden könne, sagte der Feuerwehrkommandant Jean-Claude Gallet. Sollte der Turm einstürzen, hätte dies unabsehbare Folgen, betonte er.

Feuerwehr "nicht sicher", ob Notre-Dame gerettet werden kann

22.21 Uhr: 400 Feuerwehrleute sind derzeit im Einsatz, um den verheerenden Brand zu löschen. Im Kampf gegen verheerenden Brand in der Pariser Kathedrale Notre-Dame hat sich die Feuerwehr skeptisch gezeigt. Man sei sich "nicht sicher", ob die Ausbreitung des Feuers aufgehalten werden könne. Das sagte ein Sprecher der Feuerwehr dem TV-Sender BFM und anderen Medien am Montagabend auf die Frage, ob die weltberühmte Kathedrale noch zu retten sei. "Die nächsten eineinhalb Stunden sind entscheidend", sagte der Sprecher. Über dem historischen Bauwerk loderten am späten Abend immer noch hohe Flammen.

Pariser Feuer-Helden bringen das Notre-Dame-Inferno unter Kontrolle (4)

Michael Euler/AP/dpa Ein Feuerwehrleute (r) versuchen, das Feuer in der Kathedrale Notre-Dame zu löschen. In der weltberühmten Kathedrale Notre-Dame in Paris war am Montagabend ein Feuer ausgebrochen.

22.19 Uhr: Nun macht eine Meldung des US-Präsidenten die Runde, wie FOCUS-Online-Reporter Manfred Weber berichtet: Man solle den Brand von oben mit Löschflugzeugen bekämpfen. Nonsens, sagen die anwesenden Feuerwehrmänner, "dann stürzt alles auf einmal ein".

22.11 Uhr: Mit "Schock und Trauer" hat der Vatikan auf die Nachricht vom verheerenden Brand der Pariser Kathedrale Notre Dame reagiert. In einer Erklärung von Vatikansprecher Alessandro Gisotti am späten Montagabend heißt es, man sei den Katholiken und allen Menschen in Frankreich nahe. "Wir beten für die Feuerwehrleute und all jene, die das Menschenmögliche tun, der dramatischen Lage Herr zu werden", so Gisotti. Die Kathedrale Notre Dame sei "ein Symbol der Christenheit in Frankreich und weltweit".

Das Bistum Rom bekundete in einem Tweet seine Nähe zu den "Brüdern und Schwestern der Kirche in Frankreich" und allen Menschen in Paris. Mit ihnen vereint wolle man "die in Notre Dame besonders verehrte Jungfrau Maria als Mutter der Hoffnung um Trost" bitten.

22.02 Uhr: Frankreichs Premierminister hat sich entschlossen über den Kampf gegen die Flammen in der Pariser Kathedrale Notre-Dame geäußert. "Unsere Traurigkeit ist unbeschreiblich, aber wir kämpfen immer noch. An diesem Abend kämpfen die Feuerwehrleute heldenhaft gegen das Feuer", schrieb Édouard Philippe am Montagabend auf Twitter.

21.20 Uhr: "Notre-Dame von Paris ist Notre-Dame von ganz Europa", schrieb EU-Ratspräsident Donald Tusk auf Twitter. "Wir sind heute alle bei Paris."

(Video) Die Beschwerde vom 18. Juni | Kompletter Film

21.16 Uhr: Wie die Nachrichtenagentur "Associated Press" berichtet, hat das Feuer inzwischen auf einen der Haupttürme von Notre-Dame übergegriffen. Es soll sich dabei um den Nordturm handeln, wie "Le Monde" berichtet.

Sprecher: "Vom Dachstuhl wird nichts übrig bleiben"

20.54 Uhr: "Alles brennt", sagte der Sprecher von Notre Dame, AndréFinot. "Von dem Dachstuhl, der zu einem Teil aus dem 19. Jahrhundert und zum anderen Teil aus dem 13. Jahrhundert stammt, wird nichts übrig bleiben". Ob die Flammen auch das Gewölbe erreichen werden, das die Kathedrale schützt, sei noch unklar.

Pariser Feuer-Helden bringen das Notre-Dame-Inferno unter Kontrolle (5)

AP

20.54 Uhr: Wegen des verheerenden Brandes in der Pariser Kathedrale Notre-Dame will sich Staatschef Emmanuel Macron an den Ort des Geschehens begeben. Das bestätigten Élyséekreise der Deutschen Presse-Agentur am Montagabend auf Anfrage. Macron hatte zuvor eine wichtige für 20.00 Uhr geplante TV-Ansprache wegen des Unglücks kurzfristig abgesagt.

Frankreichs Präsident EmmanuelMacronzeigte sich betroffen und sagte eine für den Abend geplante wichtige Fernsehansprache ab. "Notre-Dame von Paris den Flammen ausgeliefert. Emotion einer ganzen Nation", teilte der Präsident auf Twitter mit. Wie alle Franzosen sei er an diesem Abend traurig, "diesen Teil von uns brennen zu sehen".

20.48 Uhr: Die Bundesregierung und deutschePolitiker haben bestürzt auf den Brand der Pariser Kathedrale Notre-Dame reagiert. "Es tut weh, diese schrecklichen Bilder der brennenden Notre-Dame zu sehen", schrieb Regierungssprecher Steffen Seibert am Montagabend auf Twitter. "Notre-Dame ist ein Symbol Frankreichs und unserer europäischen Kultur. Mit unseren Gedanken sind wir bei den französischen Freunden."

Vizekanzler Olaf Scholz teilte auf Twitter mit, er hoffe, dass es der Feuerwehr rasch gelingt, den Brand einzudämmen und das Wahrzeichen zu retten. Der CSU-Europapolitiker Manfred Weber sprach auf Twitter auf Französisch von einer "tiefen Traurigkeit" angesichts der "furchtbarenBilder" aus Paris: "Aus ganzem Herzen mit den Französinnen und den Franzosen."

Pariser Feuer-Helden bringen das Notre-Dame-Inferno unter Kontrolle (7)

AP

(Video) Napoleon in Russia ALL PARTS

Polizei geht bei Brand von Notre-Dame nicht von Terrorakt aus

20.40 Uhr: Bei dem Brand der berühmten Pariser Kathedrale Notre-Dame geht die Polizei zunächst nicht von einem terroristischen Hintergrund aus. Das sagte ein Sprecher der Polizei am Montagabend. Weitere Einzelheiten nannte er nicht.

20.33 Uhr: Die Rauchschwaden, die bei dem Brand entstehen, werden durch den Wind Richtung Westen über die Stadt getrieben.

Pariser Feuer-Helden bringen das Notre-Dame-Inferno unter Kontrolle (8)

dpa

20.26 Uhr: Auch Donald Trump hat sich zu dem Feuer geäußert: "So schrecklich, das Feuer in Notre-Dame zu sehen. Vielleicht wären fliegende Wassertanker nützlich, um das Feuer zu löschen. Man muss schnell handeln", schrieb der US-Präsident via Twitter.

Brand von Notre-Dame: Bisher keine Berichte über Verletzte

20.22 Uhr: Ersten Berichten zufolge gibt es keine Informationen über Verletzte bei dem Großbrand.

20.21 Uhr: Der gesamte Dachstuhl stehe in Flammen, sagte der Sprecher der Kathedrale, André Finot, der französischen Nachrichtenagentur AFP. Man müsse nun schauen, ob man das Gewölbe der Kathedrale retten könnte.

Pariser Feuer-Helden bringen das Notre-Dame-Inferno unter Kontrolle (9)

AP

20.14 Uhr: Frankreichs Staatschef Emmanuel Macron hat betroffen auf den Brand der Pariser Kathedrale Notre-Dame reagiert. "Notre-Dame von Paris den Flammen ausgeliefert. Emotion einer ganzen Nation", schrieb der Präsident am Montagabend auf Twitter. Er sei in Gedanken bei allen Katholiken und allen Franzosen. "Wie alle unsere Landsleute bin ich an diesem Abend traurig, diesen Teil von uns brennen zu sehen."

Pariser Feuer-Helden bringen das Notre-Dame-Inferno unter Kontrolle (10)

dpa Der französische Konzern Axa versicherte zwei Renovierungsfirmen der Notre-Dame.

(Video) Land der Gottlosen (1940) COLORIZED - Abenteuer, Biografie, Krieg, Western

20.04 Uhr: Mittlerweile sind durch den Brand Teile des Daches der Kathedrale eingestürzt. Wie der stellvertretende Bürgermeister von Paris bekanntgab, ist zudem die Spitze des 96 Meter hohen Mittelturms der altehrwürdigen Kathedrale eingestürzt.

19.54 Uhr: Frankreichs Präsident Emmanuel Macron hat wegen des Brands der Pariser Kathedrale Notre-Dame eine wichtige Fernsehansprache verschoben. Das bestätigte der Élyséepalast am Montagabend kurz vor dem ursprünglich geplanten Sendetermin. Wann Macron die Ansprache zu den Ergebnissen einer monatelangen Bürgerdebatte nun halten will, blieb zunächst offen.

Pariser Feuer-Helden bringen das Notre-Dame-Inferno unter Kontrolle (11)

dpa Eine riesige Rauchsäule steht über einem der berühmtesten Wahrzeichen der Welt - der Pariser Kathedrale Notre-Dame.

19.51 Uhr: Die Pariser Bürgermeisterin Anne Hidalgo sprach auf Twitter von einem "fürchterlichen Brand". Die Feuerwehr versuche, das Feuer unter Kontrolle zu bringen. Auf Bildern war zu sehen, wie der Dachstuhl rund um ein Baugerüst in Flammen stand.

Notre-Dame brennt

Montag, 15. April, 19.50 Uhr: In der Kathedrale Notre-Dame in Paris ist am Montagabend ein Feuer ausgebrochen. Auf Bildern im französischen Fernsehen war eine große Rauchsäule über dem Pariser Wahrzeichen zu sehen. Die Polizei gab auf Anfrage zunächst keine Informationen über den Zwischenfall bekannt.

Pariser Feuer-Helden bringen das Notre-Dame-Inferno unter Kontrolle (12)

AP

Nach Informationen der französischen Nachrichtenagentur AFP unter Berufung auf die Feuerwehr könnte der Brand mit Renovierungsarbeiten zusammenhängen. Er sei auf dem Dachboden der Kathedrale ausgebrochen und gegen 18.50 Uhr entdeckt worden.

Notre-Dame ist eine der Pariser Top-Touristenattraktionen und wird jährlich von Millionen von Menschen besucht. Die Kathedrale steht im Herzen der Stadt auf der Île de la Cité. Ihre Geschichte reicht bis in die Mitte des 12. Jahrhunderts zurück. Fast 200 Jahre vergingen bis zur Fertigstellung.

Im Video: Trump twittert Tipp, um Notre-Dame zu retten - Feuerwehr hält davon nichts

Donald Trump gibt Ratschläge - auch zur Löschung des Notre-Dame-Feuers

(Video) Assassin's Creed Valhalla [Honor Bound - A Seer's Solace] Gameplay Walkthrough Full Game No Commenta

FOCUS online/Wochit Donald Trump gibt Ratschläge - auch zur Löschung des Notre-Dame-Feuers

mkm/mit Agenturmaterial

FAQs

Was war schuld am Brand von Notre Dame? ›

Was war die Brandursache in Notre-Dame? Ganz geklärt ist die Brandursache noch nicht. Doch gehen die Behörden davon aus, dass ein Kurzschluss oder eine achtlos weggeworfene Zigarette der Grund für den Brand gewesen sein kann.

Was wurde bei Brand von Notre Dame zerstört? ›

In der Kathedrale Notre-Dame auf der Seine-Insel in Paris ist am Montagabend, 15. April, ein Grossbrand ausgebrochen, der den Dachstock und den Dachreiter der Kathedrale fast völlig zerstört hat. Laut Feuerwehr konnte die Struktur der Kirche gerettet werden.

Wie ist das Feuer in Notre Dame ausgebrochen? ›

Nach Polizeiangaben sei die Brandursache unbekannt, es könne möglicherweise ein Kurzschluss gewesen sein, die Staatsanwaltschaft schließe jedoch weitere Hypothesen nicht aus. Auch eine brennende Zigarette gilt als mögliche Ursache für das Feuer.

Wann hat die Notre Dame in Paris gebrannt? ›

Am Abend des 15. Aprils 2019 stand die fast tausend Jahre alte Kirche in Flammen. Am 15. April 2019 stand die in Flammen - Bilder des Brandes.

Ist die Dornenkrone in Notre Dame echt? ›

Während des Brandes im Dachgebälk der Kathedrale von Notre-Dame 2019 wurde die Dornenkronen-Reliquie aus der Kathedrale gerettet und ins Pariser Rathaus zur Aufbewahrung gebracht und anschließend zum vorläufigen Verbleib in den Louvre.

Welche Kirche in Paris hat gebrannt? ›

Als die Kirche Notre-Dame in Paris in Flammen stand, gingen die Bilder der Katastrophe und der Rettungsversuche um die Welt.

Kann man in Notre Dame rein? ›

Seit dem 31. Mai 2020 ist der Zugang zum Vorplatz der Kathedrale für die Öffentlichkeit freigegeben, was einen ersten Schritt hin zur vollständigen Wiedereröffnung von Notre-Dame darstellt. Die archäologische Krypta ist wieder für Besucher geöffnet.

Wann wird Notre Dam fertig? ›

Was wurde unter der Notre Dame gefunden? ›

Die Archäologen gehen aktuell davon aus, dass die Überreste zu einem hohen Würdenträger aus dem 14. Jahrhundert gehören. Mithilfe einer endoskopischen Kamera, die in das Innere des Sargs eingeführt wurde, fanden sie Pflanzenreste unter dem Kopf des Verstorbenen, Haare, Textilfragmente und organisches Material.

Was ist in Frankreich verbrannt? ›

An der südfranzösischen Atlantikküste kämpfen etwa 1100 Feuerwehrleute gegen die Flammen. Unterstützt werden sie unter anderem von Einsatzkräften aus Deutschland. Die Behörden melden unterdessen erste Erfolge - und haben weitere Befürchtungen.

Welcher Dom hat gebrannt? ›

Alarm bei der Kölner Feuerwehr: Ein Anwohner hatte Rauchentwicklung am Kölner Dom gemeldet. Der Brand entpuppte sich allerdings als Scheinwerferlicht im Nebel, das wie ein Feuer anmutete. Eine dramatisch anmutende vermeintliche Rauchwolke hat am Kölner Dom am Freitagmorgen zu einem Großeinsatz der Feuerwehr geführt.

Wo brennt es in Paris? ›

Paris Feuer im weltgrößten Großmarkt ausgebrochen

Der Großmarkt von Rungis bei Paris ist einer der weltweit größten Umschlagplätze für Frischwaren. Jetzt brannte auf dem riesigen Gelände eine Lagerhalle. Die Rauchwolke war kilometerweit zu sehen.

Wie viel kostet der Eintritt in Notre Dame? ›

Der Eintritt in die Kathedrale Notre-Dame von Paris ist kostenlos, von daher gibt es keine Eintrittskarten für Notre-Dame!

Wer ist in Notre Dame begraben? ›

Napoleon krönte sich in Notre-Dame zum Kaiser

Als Kathedrale von Paris ist Notre-Dame eng mit der Geschichte der Stadt verbunden. So wurden dort einige Könige beigesetzt, unter anderem Philipp von Frankreich und Ludwig XIV. Zudem krönte sich dort Napoleon Bonaparte 1804 zum Kaiser der Franzosen.

Wem gehört Notre Dame de Paris? ›

Juristisch ist die Lage klar: Im laizistischen Frankreich ist die Kathedrale Eigentum des Staats – der sie der Kirche zur Nutzung überlässt. Wobei: Unter den 30.000 Tagesbesucherinnen und Besuchern, die vor dem Brand Notre-Dame aufsuchten, waren Kirchgänger deutlich in der Minderheit.

Wie heißt Jesus in echt? ›

Jesus Christus (Latinisierung des griechischen Ἰησοῦς Χριστός) ist das zum Namen konzentrierte Glaubensbekenntnis der Urchristen. Jesus (griech. Ἰησοῦς Iēsūs) ist die griechische Form des hebräisch-aramäischen Vornamens Jeschua oder Jeschu, beides Kurzformen von Jehoschua.

Was wurde aus Nikodemus? ›

Der Pharisäer Nikodemus und der Ratsherr Joseph von Arimathia sorgen für eine ehrenvolle Bestattung eines zum schimpflichsten Tode Verurteilten. Dies ist eine Ungeheuerlichkeit von Seiten zweier Männer aus eben jener Führerschaft der Juden, die diese Verurteilung zu verantworten hat.

Wie viel wurde für Notre Dame gespendet? ›

Bereits am Tag nach dem verheerenden Brand hatten Laschet und Böhmer die Spendenaktion der "NRW für Notre-Dame" ins Leben gerufen. Dabei sind bislang Spenden in Höhe von über 450.000 Euro zusammengekommen.

Wem gehört die Notre Dame? ›

Juristisch ist die Lage klar: Im laizistischen Frankreich ist die Kathedrale Eigentum des Staats – der sie der Kirche zur Nutzung überlässt. Wobei: Unter den 30.000 Tagesbesucherinnen und Besuchern, die vor dem Brand Notre-Dame aufsuchten, waren Kirchgänger deutlich in der Minderheit.

Was ist das Besondere an Notre Dame? ›

Die gotische Kathedrale mit einem Fassungsvermögen von 10 000 Personen, hat eine Höhe von 90 Meter. Das Kirchenschiff ist 130 m lang, 35 m hoch und 48 m breit. Die Türme von Notre Dame de Paris haben eine Höhe von 69 Metern. In den Türmen hängen 5 Glocken, darunter die 13 000 kg schwere Glocke "Emmanuelle" im Südturm.

Warum ist Notre Dame so besonders? ›

Es ist 130 Meter lang, 48 Meter breit und 35 Meter hoch. Notre-Dame ist ein Ort der Krönungen: Englands König Heinrich VI. ließ sich während des Hundertjährigen Krieges dort zum französischen König krönen, ebenso krönte sich Napoleon Bonaparte im Jahr 1804 dort, im Beisein von Papst Pius VII.

Videos

1. Homefront The Revolution [Full Game] Gameplay Walkthrough [ALL DLC Cutscenes - Game Movie Longplay]
(GWT Gaming)
2. Xbox Games Showcase Extended
(Xbox)
3. Chapter 1 --- BILL'S STORY --- Alcoholics Anonymous
(AA - Recovered - Alcoholics Anonymous - AA100011)
4. “I will approve the Blessed Mother of Naju.” (Julia’s Inspiring Spiritual Message in Naju, Korea)
(Naju Mary)
5. Star Trek Continues E01 "Pilgrim of Eternity"
(Star Trek Continues)
6. Ein hinreißender Idiot | Brigitte Bardot, Anthony Perkins
(Cinéma Cinémas)
Top Articles
Latest Posts
Article information

Author: Lakeisha Bayer VM

Last Updated: 03/07/2023

Views: 5403

Rating: 4.9 / 5 (49 voted)

Reviews: 88% of readers found this page helpful

Author information

Name: Lakeisha Bayer VM

Birthday: 1997-10-17

Address: Suite 835 34136 Adrian Mountains, Floydton, UT 81036

Phone: +3571527672278

Job: Manufacturing Agent

Hobby: Skimboarding, Photography, Roller skating, Knife making, Paintball, Embroidery, Gunsmithing

Introduction: My name is Lakeisha Bayer VM, I am a brainy, kind, enchanting, healthy, lovely, clean, witty person who loves writing and wants to share my knowledge and understanding with you.